Projektende

Nach fünf Jahren hat The Aesthetics of Applied Theatre seine Forschungsaktivitäten im November 2017 beendet.

 

Herzlichen Dank für Ihren Besuch und das Interesse an unserer Arbeit. Bis April 2019 wird diese Seite erreichbar sein und wir laden Sie herzlich ein, hier und auch auf unserer FU-Seite die Arbeit der vergangenen Jahre zu studieren.

Fünf Jahre intensive Debatten während Workshops und Konferenzen, anregende Gespräche mit Kolleg*innen und Praktiker*innen, Feldforschung, Publikationen ... Das weite und heterogene Feld des Applied Theatre zu beforschen hat uns Freude bereitet und inspiriert, und wir hoffen, mit unserem Tun zu einem aktuellen und wichtigen Thema in Deutschland und international beigetragen zu haben.

Der Projektleiter Prof. Dr. Matthias Warstat setzt seine Arbeit als Professor am Institut für Theaterwissenschaft der Freien Universität Berlin fort und kann dort auch für eventuelle Anfragen kontaktiert werden.

 

Vielen Dank für Ihr Interesse!