Das Projekt The Aesthetics of Applied Theatre führt regelmäßig Veranstaltungen durch, über die wir Sie hier informieren möchten.

Filmpräsentation "CORAJE – COURAGE – WUT MUT" von Janina Möbius

06/11/2017 19:30

Drei Jugendliche in Mexiko Stadt: Nach ihrer Haft versuchen sie wieder Fuß zu fassen und die Zeit im Gefängnis zu verarbeiten.

Lesen

Anwendung und Zuwendung, oder: nützliche Kunst? / Der Performance-Effekt vol.2

10/01/2017 00:15

Unsere Kollegin Joy Kristin Kalu wird im Januar im Rahmen einer Gesprächsreihe zu Grenzauflösungen und -überlagerungen zwischen Theater, Choreographie, Performance und visueller Kunst in der Gessnerallee Zürich sprechen.

Lesen

Neuerscheinung - Applied Theatre. Rahmen und Positionen

01/02/2017 10:00

Im Februar 2017 wird Theater der Zeit unsere neue Publikation "Applied Theatre. Rahmen und Positionen" veröffentlichen

Lesen

Rayya El Zein - Gast im Dahlem Junior Host Program

12/12/2016 10:00

Wir freuen uns, ankündigen zu können, dass unser Projekt für die Zeit von Dezember 2016 bis Januar 2017 von Rayya El Zein, PhD, als Gast von Kristin Flade besucht wird. Ihr Aufenthalt wird ermöglicht durch die großzügige Unterstützung des Dahlem Junior Host Programs als Teil der Arbeit des Dahlem Humanities Centers. Gemeinsam werden sie am Projekt “Writing Palestine: (Notes) Towards an Ethnography of Political Performance” arbeiten.

Lesen

Profitable Aesthetics. Performative Strategien der Teilhabe

21/10/2016 10:00

Die dritte Jahrestagung zum Thema "Profitable Aesthetics. Performative Strategies of Involvement" findet am 21. und 22. Oktober 2016 in der Akademie der Künste, Berlin, statt.

Lesen

Serious Games - Das Symposium

06/02/2016 11:00

Am Samstag 06.02.2016 ab 11:00 werden studentische Arbeiten, die innerhalb des Seminars Serious Games II entstanden sind, im Hörsaal des Instituts für Theaterwissenschaft präsentiert.

Lesen

Festival: Really Useful Theater

19/11/2015 19:00

Vom 19. bis 21. November 2015 findet in den Sophiensælen das Festival "Really Useful Theater" statt.
Das Projekt The Aesthetics of Applied Theatre lädt im Rahmen dessen am Samstag, den 21. November, um 16 Uhr zu einer Podiumsdiskussion mit anschließenden Tischgesprächen mit internationalen Gästen ein. Unter dem Titel "An International Perspective" werden Theaterschaffende dabei über ihre Arbeit auf vier verschiedenen Kontinenten berichten.

Lesen

Neuerscheinung: Theater als Intervention

27/11/2015 00:00

Ende November wird im Verlag Theater der Zeit die erste Veröffentlichung unseres Projekts mit dem Titel "Theater als Intervention. Politiken ästhetischer Praxis" erscheinen.

Lesen

Unfreiwillige Spiele – Zur Formung von Subjektivität in einer theatralen Gesellschaft

03/07/2015 15:00

Unsere zweite Jahreskonferenz "Unfreiwillige Spiele – Zur Formung von Subjektivität in einer theatralen Gesellschaft" wird am 3. und 4. Juli im Institut für Theaterwissenschaft der FU Berlin statt finden.

Lesen

Vortrag und Workshop mit Robert J. Landy (NYU)

28/05/2015 18:00

Wir freuen uns am 28. und 29. Mai 2015 Professor Robert J. Landy zu einem Vortrag über experimentelle Theaterformen und die Ursprünge der Drama Therapy und einem Workshop an der Freien Universität Berlin begrüßen zu dürfen.

Lesen

Grenzen (auf) der Bühne

30/01/2015 00:00

Julius Heinicke in "Theater heute" 2/2015 über Flüchtlingstheater in Kapstadt, Hamburg, Altenburg/Gera

Lesen

Joy Kristin Kalu wird Visiting Scholar an der NYU

01/02/2015 00:00

Dr. Joy Kristin Kalu ist für den spring term 2015 als Gastwisschenschaftlerin an die New York University, Fachbereich für Musik und Aufführende Künste eingeladen. Sie wird dort am Institut für Drama Therapy forschen.

Lesen

Konferenz - Politics of the Applied. Theater und Kunst als Intervention

31/01/2014 13:00

Die erste internationale Konferenz des ERC-Projekts The Aesthetics of Applied Theatre soll im interdisziplinären Austausch Möglichkeiten einer Theoretisierung dieser verschiedenen Strategien und Gesten der Intervention erörtern.

Lesen

“Dancing with Life or Running Away“

23/01/2014 19:00

Theater und Literatur in Zimbabwe. Lesung und Diskussion mit Christopher Mlalazi.

Lesen

Neuerscheinung: Julius Heinicke – How to Cook a Country. Theater in Zimbabwe im politisch-ästhetischen Spannungsfeld

20/11/2013 12:00

Im September 2013 ist das Buch "How to Cook a Country. Theater in Zimbabwe im politisch-ästhetischen Spannungsfeld" von Julius Heinicke, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Teilprojekt Theatre in Education, im Wissenschaftlichen Verlag Trier erschienen.

Lesen

Transformative Aesthetics

05/07/2013 12:00

Symposium zu Ehren Erika Fischer-Lichtes

(in englischer Sprache)

Lesen

Neuerscheinung: Joy Kristin Kalu - Ästhetik der Wiederholung. Die US-amerikanische Neo-Avantgarde und ihre Performances

12/09/2013 12:00

Im Juli 2013 ist das Buch "Ästhetik der Wiederholung. Die US-amerikanische Neo-Avantgarde und ihre Performances" von Joy Kristin Kalu, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Teilprojekt Theatre as Therapy, bei transcript erschienen.

Lesen